logo 200Willkommen auf der Webseite von Gaby Inkaria!

    Ich freue mich über deinen Besuch! Hier findest du viele Informationen über mich, mein erstes Buch und viele andere Dinge, die ich mit euch austauschen möchte. Über Feedback oder Anregungen würde ich mich freuen! 

    Corona Krise

    Eine Stimme aus dem Volk

    Ich schreibe aus meiner Sicht wie ich das empfinde.
    Als ich von diesem Virus Anfang dieses Jahres erfuhr beschlich mich ein beklemmendes Gefühl

    Ich muss dazu sagen ich bin normalerweise nicht ängstlich…
    Als dann ein Whatsapp im Umlauf war, dass zeigte wie Menschen in China umkippen und auf der Strasse sterben. Wie überfüllt die Krankenhäuser waren und wie hilflos die Ärzte dem allen gegenüberstanden. Heimlich gefilmt von einen Mann der eindringlich vor diesem Virus warnte… hatte ich die Gewissheit wie schlimm der Coronavirus ist. Ich schickte es natürlich an meine Kontakte weiter… Aber keiner machte sich große Sorgen deswegen. Einer der wenigen der mir glaubte war mein Freund.
    Komischerweise konnte ich das Video am nächsten Tag nicht mehr abrufen

    Ich dachte mir wenn der Virus in China ist und es viele Flüge gab, wie lang würde es dauern bis es bei uns ist ??
    Aber jeder mit dem ich darüber sprach wiegelte ab.. Ich soll mich nicht aufregen,,, denn  es ist ja nur eine Grippe, bekam ich häufig zur Antwort. Oder bis der bei uns ist gibt es den Virus nicht mehr.
     Ich zweifelte manchmal an mir  und dachte vielleicht reagiere ich über….. Aber mein ungutes Gefühl wurde immer ärger.
    Als dann der Virus in Italien ankam, war ich sicher, dass kann nur eine Katastrophe geben.
    Zu dieser Zeit begannen mein Freund und ich unsere Vorräte aufzustocken
    Ich gab auch ein paar Menschen diesen Rat… Das wurde belächelt. Wir haben normalerweise immer Lebensmittel für 2 Wochen daheim. Jetzt kommen wir ca 4 Wochen aus. Nur meine beste Freundin glaubte mir…Sie schaute, dass sie genug Lebensmittel und Katzenfutter zu Hause hat und ist mir jetzt sehr dankbar dafür.

    Ich verstand auch unsere Regierung nicht…  warum reagierten sie nicht ???
    Sahen die nicht wie brenzlig die Situation wurde ???
    Stattdessen sprach im Fernsehen  ein Virologe, dass der Coronavirus nicht ärger wie Grippe sei und das SARS viel ärger war.. Und die meisten glaubten das wieder !!!!
    Ich verstand die Welt nicht mehr. In Italien starben immer mehr Menschen und es war vielen egal das Leben ging weiter, wie wenn nichts passiert wäre.
    Zum Glück reagierte die Regierung endlich am Freitag den 13. März…
    Ich war erleichtert und begeistert wie sie das jetzt durchziehen.  Ich bin das erste mal seit langem wieder stolz darauf Österreicherin zu sein. Wir sind jetzt am richtigem Weg…
    Es ist natürlich eine sehr große Einschränkung für viele,  dass ist schon klar …aber eben notwendig. Wenn man jetzt in andere Länder schaut, es wurden in Frankreich und Deutschland noch Wahlen abgehalten und sie bitten das Volk um Verständnis und Rücksichtsnahme was glauben die wie viele Menschen sich daran halten werden…...
    Wann werdet ihr mal munter und erkennt alle den Ernst dieser Situation ???
    Am Ärgsten sind momentan  die Engländer. Die wollen nur die älteren Menschen schützen und alle anderen sollen den Virus bekommen um sie zu immunisieren. Sagt mal, gehts noch ? Da muss man kein Fachmann  sein, dass sagt einem schon der Menschenverstand dass so etwas voll in die Hose geht.

    Es wurde immer wieder gesagt Atemschutzmasken sind nur dazu geeignet um andere nicht zu infizieren…
    Da ich das nicht glaubte begann ich im Internet zu recherchieren . Es stimmte nur bedingt denn es gibt 3 Kategorien von Atemschutzmasken, sie sind unterteilt in ffp 1 ffp 2 und ffp 3… die erste hilft nix die zweite bedingt,  aber die dritte hilft gut   gegen Viren . Ich habe vor kurzem 3 dieser Atemschutzmasken bestellt eine für meine Mutter eine für meinen Freund und eine für mich… Um meine Mutter mache ich mir die größten Sorgen, denn sie gehört zur Risikogruppe. Sie ist über 80 Diabetiker und herzkrank. Sie werde ich schützen sogut es in meiner Macht steht, denn sie ist mir sehr wichtig. Sie ist zum Glück so einsichtig und bleibt in ihrer Wohnung. Alles was sie braucht sowie Lebensmittel , Medikamente  usw besorgt mein Freund  für sie und bringt es ihr dann rüber. Aber alles natürlich mit Sicherheitsabstand. Was mich sehr berührt ist wie hilfsbereit die Mitmenschen jetzt sind  und welcher Zusammenhalt jetzt herrscht.
    Das finde ich wunderschön.

    Es gibt natürlich auch andere sehr Rücksichtslose.
    Ich habe gehört , dass welche die infiziert und in Quarantäne sind munter rausspazieren. Sag mal habt ihr nicht alle Tassen im Schrank ??? Oder sich einige aufregen weil die Polizei kontrolliert .Genau wegen solcher Menschen muss man das.

    Was ich richtig lustig aber auch  sehr traurig fand, aus welchem Grund einige sooo viel Wc Papier gekauft haben… Weil jemand im Internet verbreitet hat, dass man aus Wc Papier Atemschutzmasken basteln kann ….Wie kann man so naiv sein, so etwas zu glauben????
    Leute schaltet bitte euren Menschenverstand ein und die anderen die gesehen haben wie die anderen hamstern und sich mitreißen ließen und auch kauften und kauften und kauften.. Na ja da werden etliche einen zehn  Jahresvorrat daheim haben… zum Glück hat  das WC Papier kein Ablaufdatum …. Grins…

     Ich finde besonders schlimm wie viele hirnrissige Whatsapp jetzt im Umlauf sind… Zb ein Arzt behauptet, dass Coronavirus wäre ja gar nicht so arg. Es ist ja nur eine normale Grippe die Todesrate beträgt nicht mehr als 2 bis 3 Prozent…Hat der Scheuklappen auf ??  In Italien sterben die Menschen in Massen , die Todesrate beträgt fast 10 Prozent.. Ein anderer Arzt behauptet wieder. Man muss nur das Fieber steigen lassen und viel Obst und Gemüse essen…  So Meldungen sind sehr gefährlich. Es gibt leider einige Menschen die so etwas glauben . Es kursieren jetzt auch ein paar Whatsapp die soo einfältig sind. Es  gibt leider  auch welche, die das  glauben .

    zb…Ein Beispiel einer Fakemeldung : Es wurde gestern eine Warnung verschickt dass man um 23.30 alle Fenster schließen soll, denn ein Hubschrauber würde über Österreich fliegen  mit Desinfektionsmittel um den Coronavirus zu vernichten…

      Aber die obskurste Fakemeldung am Schluss :  Die sind für mich sehr gefährlich ,denn die vermischen die Wahrheit  mit Fake

    Die Wahrheit :Trump der Amerikanische Präsident wollte einem deutschen Unternehmen den Coronaimpfstoff abkaufen, den sie entwickeln.  Er wollte in nur für die USA, ob die andere Weltbevölkerung stirbt völlig egal.. Ich gebe . kein Kommentar ab, jeder kann sich seinen Teil dazu denken.Jetzt Das Fake... Die USA maschiert in Europa ein landet zurerst in Italien kreist dann ganz Europa ein und holt sich den Impfstoff...

    ….Bitte schaltet euren Hausverstand ein und glaubt nicht solchen Fake… Wenn ihr Info wollt, dann schaut euch die  Nachrichten an….

    Ich bitte die solchen Unsinn verbreiten lasst es, denn es verunsichert nur die Menschen, Panik ist das allerletzte was wir jetzt brauchen. Schickt lustige oder besinnliche Whatsapp, die bauen Menschen auf.

    Die Mehrheit der Whatsapp sind aber wunderschön die machen Mut und gute Laune, mir gefällt am meisten wie kreativ viele sind zb die Songs über Corona finde ich genial.

    Ich kann leider keinen großen Beitrag wie andere leisten. Ich gebe halt meinen Whatsapp Kontakten  Infos, beruhige sie wenn nötig und schicke viele Whatsapp zur Aufmunterung.
    Bin halt  für sie da.

    Ich breche nicht in Panik aus.Nehme die Lage aber sehr ernst und schütze mich, indem ich zu Hause bleibe.

    Aber wir packen das . Denn gemeinsam sind wir stark
    Mein Leitsatz ist NEVER GIVE UP.