Ich erfuhr von dieser Studie durch Zufall.

    recoverix

    Eine Freundin stand vor meiner Tür und hielt mir aufgeregt eine Zeitung unter meine Nase. Sie meinte ich soll mir den Artikel ansehen.Als ich las wurde ich genauso aufgeregt, denn diese Studie beinhaltete alles was ich schon jahrzehntelang probierte, aber es klappte einfach nicht.
    Also Recoverix arbeitet mit der Vorstellungskraft der Patienten mit Schlaganfall.
    Man bekommt eine Art EEG Haube aufgesetzt , die wird mit dem Pc verbunden die missst die Gehirntätigkeit . Mit Gedankenkraft kann man dann die am Bildschirm zu sehende Hand heben. Ich war begeistert und bedankte mich bei meiner Freundin.Als sie weg war setzte ich mich sofort zum Pc und schrieb ein Mail an Recoverix. Ich bekam sofort Antwort mir wurde mitgeteilt, dass ich auf der Bewerbungsliste vermerkt bin.